Bootsausgabe Heinrichsberg Elbe 0172 9083552
Mail: office@germarin.com

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Mietverträge

die Vermietung von Sportbooten findet ausschließlich als Selbsfahrvermietung statt.

diese basieren auf der Binnenschifffahrtsordnung und der Sportbootvermieterordnung

 

1. Pflichten des Vermieters:

sind unter folgenden Link rechtlich definiert;  Pflichten des Unternehmens

  • Darüber hinaus überlässt der Vermieter, dem Mieter ein Verkehrssicheres und technisch einwandfreies Boot, nebst Ausrüstung und Zubehör zum Gebrauch. Er ist verpflichtet den Mieter in dessen Handhabung zu unterweisen.

  • Der Vermieter haftet, abgesehen von der Verletzung seiner wesentlichen Pflichten, nur für grobes Verschulden (d.h. für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit) Haftpflicht- und Kaskoversicherung besteht für die Wasserfahrzeuge nicht.

  • Dem Mieter wird ein sauberes Fahrzeug übergeben. Nach der Benutzung ist durch den Mieter eine Grobreinigung vorzunehmen, sollte dies unterbleiben werden 10% der Kaution für die Reinigung einbehalten.

  • Wird die Vermietung Gänzlich oder Teilweise durch höhere Gewalt, z.B.: schlechtes Wetter, Unwetter, Unbefahrbarkeit der Gewässer, durch Hoch- oder Niedrigwasser, außer in Betrieb befindlicher Schleusen, oder Behördlich untersagt, oder ein Boot wird verspätet zurückgegeben, ist der Vermieter nicht zum Schadensersatz verpflichtet.

  • Alle Boote müssen zur Vermietung zugelassen sein und ein Amtl. Kennzeichen des WSA Magdeburg führen.

  • Er darf keinesfalls ein Fahrzeug an Personen vermieten werden, die unter Alkohol-, Medikamenten- oder Drogeneinfluss stehen.

2. Pflichten des Mieters:

sind unter folgenden Link rechtlich definiert;  Pflichten des Mieters

  • Darüber hinaus haftet der Mieter nach den allg. Haftungsregeln, wenn er das Boot oder dessen Ausrüstung beschädigt oder eine sonstige Vertragsverletzung begeht. Er hat das Boot und dessen Ausrüstung und Zubehör in dem selben Zustand zurückzugeben, wie er es übernommen hat.

  • Der Mietpreis sowie die Kaution sind im voraus, spätestens bei Übernahme des Bootes zu entrichten. Nach ordnungsgemäßer Rückgabe des Bootes, Ausrüstung und Zubehör, wird die Kaution zurückerstattet.

  • Der Mieter darf das Fahrzeug nicht weitervermieten.

  • Die Boote dürfen nur vom Mieter selbst oder dem Mieter bekannten und berechtigten Personen geführt werden (Motorboote dürfen nur von Personen geführt werden, die das 16. Lebensjahr vollendet haben).

  • Dem Mieter bzw. berechtigten Bootsführer ist es untersagt während der Fahrt unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss zu stehen.

  • Ist das gemietete Boote nicht mit Beleuchtung ausgerüstet, haben diese von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang stillzuliegen.

  • Der Mieter ist zu pünktlichen Rückgabe des Bootes verpflichtet (Achten Sie bitte auf die Schleusenzeiten, diese beenden an Sonn- und Feiertagen um 18°° ihren Betrieb).

  • Die Kosten die durch eine Verspätung entstehen (etwaige Rückführung des Bootes durch den Vermieter) oder den nachgewiesenen Schadensersatz anderer Kunden, trägt der Mieter.

  • Unfälle oder Diebstahl sind der Wasserschutzpolizei und dem Vermieter anzuzeigen, es entbindet jedoch nicht von der Haftung insbesonder nicht von der Haftung gegenüber Dritten.

  • Die Kosten die aus einer Havarie entstehen ( unser Einsatzfahrzeug, Bergung oder Rückführung des Bootes), trägt der Mieter.

  • Die Nutzung aller von uns angebotenen Fahrzeuge, geschied grundsätzlich auf eigene  Gefahr.

3. Buchungen & Reservierungen

Eine Buchung ist ein abgeschlossener Vertrag, mit einer schriftlichen Buchungsbestätigung von uns, verbunden mit einer Anzahlung in Höhe von 30% des Mietpreises.Eine Reservierung, meist Fernmündlich oder per Mail verpflichtet uns nicht, Ihnen das gewünschte Boot bereitzuhalten.Leistungen außerhalb des Mietvertrages sind nicht Bestandteil des Mietvertrages, sondern Werkverträge.Wir handeln für Sie unentgeltlich im Auftrag (Kremser, Bus) - diese sind zu 100% im voraus zu entrichten bei Nichtantritt ist keine Erstattung möglich !

4. Storno einer Buchung

Gebühren für die Stornierung einer Buchung betragen 30% des Mietpreises

5. Kaution

Bei Übernahme des Fahrzeuges hinterlegt der Mieter am Stützpunkt eine Kaution in bar. Der Vermieter ist berechtigt, aus dieser Kaution die Kosten für Schäden und Verluste die nicht durch gewöhnlichen Gebrauch des Bootes entstanden sind (normale Abnutzung und Schmutz) vorbehaltlich späterer Abrechnung zurückzubehalten. Die Rückgabe der Kaution erfolgt nach Fahrtende. Durch die Hinterlegung der Kaution werden weitergehende Ersatzansprüche des Vermieters oder Dritter nicht ausgeschlossen. Bei Tagesfahrzeugen kann eine Kaution in Höhe von 150,00€ verlangt werden, bei mehrtägigen Vermietungen kann eine Kaution in Höhe von 300,00 € verlangt werden

x

Leck im Bootskörper  

volle Reparaturkosten / kann Kaution überschreiten

defekter Motor  

volle Reparaturkosten / kann Kaution überschreiten

Anker  

40 - 200 €

Paddel  

25,- €

Feuerlöscher  

20,- €

Fender  

20,- €

Rettungsweste  

25,- €

Wasserdichte Tonne  

25,- €

Bootshaken  

20,- €

Verbandkasten  

15,- €

Rettungsring  

50,- €

Propeller  

60 - 200,- €

 


Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamteAngebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültigeinzustellen.2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seitenerkennbar waren.

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und inallen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationenentstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweiligeVeröffentlichung lediglich verweist.3. Urheber- und KennzeichenrechtDer Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Textezu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken,Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegenuneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Drittergeschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz Bei der Anforderung von Inhalten aus diesem Internetangebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Das sind Daten über die Seite, vonder aus die Datei angefordert wurde, der Name der angeforderten Datei, das Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung, dieübertragene Datenmenge sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet.Im Rahmen der Bereitstellung dieses Internetangebotes könnten zu dem Cookies verwendet werden.Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen,Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Jegliche über Formulare erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben und nur für den Zweck der Bearbeitung Ihres Vorgangsverwendet.Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabesolcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen desImpressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schrittegegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten,bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.